Mobiler Brandschutz

SYSTEM 5007X-MBMA

Mobiles Brandmeldesystem gemäß EN 50131, EN 54-7

Zum Schutz von

  • Personen, Anlagen, Gebäuden bei
  • Abschaltung,
  • Ausfällen,
  • Erneuerung Ihrer Brandmelde- und Sprinkleranlage wegen
  • Sanierungsarbeiten,
  • Auf-, Neu- oder Umbauarbeiten,
  • Heißarbeiten durch Handwerker,
  • Wartungsarbeiten an Brandmelde- und Sprikleranlage,
  • angemieteten Gebäuden,
  • provisorischen Lagerhallen,
  • Überbrückung von Brandschutzmängel.

Funktion der 5007X-MBMA

Funk-Rauchmelder MBMA-S werden an der Decke mit Magnethalterungen befestigt. Wird ein Brand erkannt, alarmiert der Rauchmelder akustisch und optisch die Personen vor Ort und sendet gleichzeitig ein Funksignal an die Zentraleneinheit 5007X-MBMA. Die Zentrale steuert weitere Alarmierungsmittel wie das GSM-Wählgerät und Sirenen an, um weitere Personen im Umfeld (Evakuierung) zu warnen, sowie Hilfeleistende Stellen von außerhalb (Feuerwehr) herbei zu holen.

Weitere Informationen

Close Window